Datenschutzregelung

1. Verantwortlich für die Behandlung

Wisco Española S.A. – (im Folgenden WISCO). Mayor  s / n, 31890 Betelu, Navarra-Spanien

Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten: wisco@grupowisco.com

2. Mit welchen Daten und wie lange arbeiten wir?

WISCO wird versuchen:

(i) die bei der Registrierung im Allgemeinen bereitgestellten personenbezogenen Daten; Identifizierung, persönliche Eigenschaften und insbesondere elektronischer Kontakt;

(ii) die Daten, die im Falle einer Registrierung über den Login für soziale Medien autorisiert sind;

(iii) Daten, die sich aus der Geschäftsbeziehung mit WISCO ergeben, dh solche, die aus der Nutzung der verschiedenen Dienste stammen;

(iv) gegebenenfalls diejenigen, die im Rahmen des Kauf- oder Vertragsverfahrens im Allgemeinen erleichtert werden; diejenigen, die durch die Verwendung der Karte (Zahlungsmittel und / oder Loyalität) erlangt wurden, sowie die damit verbundenen Käufe und Daten, um die Zahlung zu leisten / zu autorisieren und insbesondere die Produkte und Dienstleistungen in Rechnung zu stellen;

(v) die Ergebnisse von Computerprozessen (Surfgewohnheiten oder die Nutzung der MITTEL- UND / ODER DIGITALEN UMGEBUNG), IP-Adresse und Informationen, die durch Cookies, Pixel-Tags und andere Technologien gesammelt werden;

(vi) diejenigen, die WISCO aus legal erhaltenen Daten ableiten kann.

WISCO wird die Daten verarbeiten und speichern, während der Nutzer im DIGITALEN UMFELD UND / ODER UMWELT aktiv ist und ist ein Kunde, sowie während der gesetzlichen Verjährungsfrist, die sich aus möglichen Verpflichtungen im Zusammenhang mit der Verarbeitung von Kundendaten ergeben können.

3. Womit will der Nutzer bei der Übermittlung seiner Daten einverstanden sein?

WISCO, Besitzer der Medien- und / oder digitalen Umgebung, speichert die notwendigen persönlichen Daten, die im vorhergehenden Abschnitt aufgeführt sind, in einer Datei, um:

(i) Bereitstellung der vom Benutzer verlangten Dienste und Bereitstellung der MEDIUM UND / ODER DIGITALEN UMGEBUNG, deren Wartung und Verbesserung auf der Grundlage von Studien, Erstellung von Profilen, Segmentierung Ihrer Daten und / oder Überfahrten mit anderen Dateien, die in der Verantwortung von WISCO liegen.

(ii) Angebote im Zusammenhang mit dem Zustand des Kunden über elektronische Kommunikationsmittel oder nicht anzubieten, die auf Produkte oder Dienstleistungen in dem Sektor, in dem es tätig ist (Loyalität, Lebensmittel, Heim, Textilien, Versicherungen, Kredite, Optiker, Immobilien) , Telekommunikation, Technologie, Informatik, Kraftstoffe, Konsum, Sport, Freizeit, Freizeit, Tourismus, Ästhetik, Parfümerie und Zahlungsmittel)

Der Nutzer kann der Verarbeitung seiner Daten zu Werbezwecken und dem Erhalt dieser Art von Sendungen im Registrierungsprozess oder zu einem späteren Zeitpunkt nach dem in Abschnitt 4 beschriebenen Verfahren zur Ausübung der Rechte widersprechen.

(iii) Erleichterung des Registrierungsprozesses in der MITTEL- UND / ODER DIGITALEN UMGEBUNG über verschiedene Kanäle. WISCO, um die Registrierung durchzuführen, wird in der Lage sein, einen Prozess zu entwickeln, der es ermöglicht, die vorhandenen Daten des Benutzers in anderen WISCO-Dateien zu nutzen und die für die Registrierung nützlich sind; in diesem Fall wird der Benutzer ordnungsgemäß informiert, um seine Zustimmung einzuholen.

4. Werden die Daten an Dritte weitergegeben?

a. Öffentliche Verwaltung, Gerichte und Gerichte

Wenn die Regierungsbehörden, wie z. B. die Staatssicherheitsstellen, Richter und / oder Gerichte, Informationen anfordern oder verlangen oder wenn es zur Einhaltung eines Gesetzes vorgelegt werden muss, wird WISCO die genannten Daten an die genannten Dritten übermitteln.

5. Wie kann der Kunde sein Widerrufsrecht, Zugang, Löschung, Widerspruch, Berichtigung, Einschränkung, Portabilität ausüben?

Alle Kunden können die Rechte auf Zugang, Berichtigung, Löschung, Widerruf ihrer Einwilligung ausüben, sich gegen ihre Behandlung wenden, sie beschränken und / oder die Portabilität ihrer Daten beantragen, über wisco@grupowisco.com; Kontaktieren Sie den Kundenservice (+34 948 51 30 50) https://www.wisco.es/contacto/ oder schriftlich an WISCO Mayor s / n, 31890 Betelu, Navarra-Spanien.

6. Sicherheitsmaßnahmen und Vertraulichkeit von Informationen.

WISCO hat die geeigneten Sicherheitsmaßnahmen in seinen Einrichtungen, Systemen und Dateien übernommen. Sie hat alle technischen Mittel zur Verfügung gestellt, um den Verlust, den Missbrauch, die Veränderung, den unautorisierten Zugriff und den Diebstahl der vom Kunden bereitgestellten Daten zu vermeiden und somit deren Integrität, Verfügbarkeit und Vertraulichkeit sicherzustellen.

7. Cookies-Richtlinien

WISCO verwendet Cookies. Alle Informationen hierzu finden Sie in den Cookie-Richtlinien.

8. Änderungen der Datenschutzrichtlinie

WISCO hält sich strikt an die geltenden Gesetze zum Schutz der Daten und der Privatsphäre der Benutzer. Zu diesem Zweck behält es sich das Recht vor, die Bedingungen dieser Datenschutzrichtlinie jederzeit einseitig und ohne vorherige Ankündigung zu ändern, um sie an etwaige Änderungen der Vorschriften oder Änderungen der Darstellung und Konfiguration des Portals anzupassen.